Fricke, Berthold

Dr. Bertold Fricke ist Diplomsportlehrer für Leistungssport mit Spezialausbildung für Wasserspringen. Nach dem Studium an der DHfK Leipzig arbeitete er viele Jahre als Trainer und Cheftrainer für Wasserspringen in Dresden, Halle sowie an der DHfK. Nach seiner Promotion war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftlichen Zentrum Wasserspringen des DTSB sowie als Leiter der Forschungsgruppe Wasserspringen am Forschungsinstitut für Körperkultur und Sport (FKS) in Leipzig tätig. Von 1992- 2003 leitete er zeitweise die Fachgruppe Wasserspringen am Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in Leipzig. Darüber hinaus war er 10 Jahre ehrenamtlicher Lehrwart für Wasserspringen im DSV.

There are no products matching the selection.